FANDOM


Ziele eines Beratungsgespräches Bearbeiten

  • den Gesprächspartner zu beraten
  • Hilfe zur Selbsthilfe zu geben
  • Hilfe zur Entscheidungsfindung anzubieten (U6 K6.1 S62)


Grundvoraussetzungen Bearbeiten

  • eine vertrauensvolle Atmosphäre
  • ehrliches Interesse des Beraters
  • um Objektivität und Kontrolle des Gesprächsgeschehens bemühen (siehe auch Basistheorem des Konstruktivismus)
  • keine Diskussion beginnen, falls der eigene Standpunkt abweicht (U6 K6.2 S62f.)

Phasen Bearbeiten

  1. Situationsanalyse
  2. Zielerörterung
  3. Lösungsmöglichkeiten entwickeln
  4. Bewertung und Auswahl
  5. Umsetzung
  6. Erfolgskontrolle (U6 K6.3 S63f.)

Es kann jederzeit zu einer früheren Phase zurückgekehrt werden, man spricht dabei von einem zirkulären Gesprächsprozess.

Eine Möglichkeit, im Rahmen einer Beratung Ideen zu sammeln, besteht im Brainstorming.

siehe auch: