FANDOM


Die Pressestelle sollte bei der Unternehmensführung angesiedelt sein (U1). Hierdurch

  • wird dessen Bedeutung nach innen und außen sichtbar
  • wird der PR-Verantwortliche in Entscheidungsprozesse eingebunden
  • werden Entscheidungswege verkürzt
  • sind Werbung und Pressestelle strikt getrennt (U4 K3.1.1 S30)

Wichtige Aufgaben Bearbeiten

  • Erzeugung von Bekanntheit
  • Pflege von Medienkontakten
  • Messen / Events
  • Internetauftritt
  • Dokumentation und Evaluation von Medienberichten
  • Repäsentation
  • Interviewpartner für Medien
  • Coaching der Geschäftsleitung
  • Interne Kommunikation

siehe auch: