FANDOM


beschreibt die gezielte Steuerung der Medien durch

  • gezielte Information von Medien vor anderen Medien
  • gezielte Streuung von Gerüchten
  • Vorgabe von Interpretationen
  • präzises Timing gegenüber Journalisten

(Intro; U4 K3.3.3 S69)